Kontakt

Wurzelkanalbehandlung

Unser Ziel ist es, Ihre Zähne so lange wie möglich zu erhalten – denn Ihre eigenen Zähne sind immer besser als jede Form des Zahnersatzes. Aus diesem Grund zählt die Wurzelkanalbehandlung zu unserem Leistungsspektrum. Sie ist notwendig, wenn sich das Innere des Zahnes, die Pulpa, entzündet hat. Der Auslöser ist in der Regel eine tiefe Karies.

Moderne Technik für den Zahnerhalt

Zur Beseitigung der Entzündung muss das erkrankte Gewebe sorgfältig aus dem Zahn und den Wurzelkanälen entfernt werden. Wir setzen dazu eine Lupenbrille ein, mit der wir feine Details Ihres Zahnes erkennen können. Das Innere des Zahnes reinigen wir mit speziellen maschinellen Instrumenten.

Wenn die Wurzelkanäle trocken und keimfrei sind, bauen wir den Zahn wieder mit einer gut verträglichen Wurzelfüllung auf. Danach wird der Zahn mit einer Füllung oder Krone versorgt. In der Mehrzahl der Fälle kann so der Zahn noch lange Jahre erhalten bleiben. Über die zur Verfügung stehenden Alternativen beraten wir Sie gern.

Wurzelkanalbehandlung

Weitere Informationen zum Ablauf der Wurzelkanalbehandlung finden Sie in unserer Beratungswelt.

Navigation